Aktuelles


September 2021
Welt-Alzheimer-Tag
21.09.2021
 
Im Alter einfach etwas seltsam geworden?
Manchmal ist es erfordelich einfach etwas genauer hinzuschauen!
Auch in diesem Jahr sollte an der Weltalzheimer-Woche vom 20.09.-26.09.2021 auf die Alzheimer Erkrankung aufmerksam gemacht werden. Viele Demenzen bleiben unerkannt und die Versorgung und Hilfestellung der Betroffenen wird übersehen.
In Deutschland organisieren die örtlichen Alzheimer-Gesellschaften und Selbsthilfegruppen alljährlich Vorträge, Tagungen oder auch Benefizkonzerte, um auf die Situation von Menschen mit Demenz und Alzheimer sowie deren Angehörigen aufmerksam zu machen. Eine Übersicht bietet der Veranstaltungskalender der Deutschen Alzheimer Gesellschaf: 
Gerne können Sie auch in unserer Praxis einen Termin zu einer Gedächtnistestung oder
einem Geriatrischen Assesment (Gesamtbeurteilung von Menschen ab 70 Jahren) vereinbaren.
Terminvereinbarungen unter 06172/451525 und info@dr-schoell.de
Wir bitten eine Begleitperson zu dem vereinbarten Termin mitzubringen, um eine Fremdanamnese
und Fragen zu dem sozialen Umfeld und der häuslichen Versorgung klären zu können.

Juni 2021
Corona-Impfungen in Facharztpraxen
 
Interesse an einer Corona-Impfung?
Terminvereinbarungen unter 06172/451525 und info@dr-schoell.de
oder die Impf-finder-App
Bitte lesen Sie sich vor Ihrem Termin den Aufklärungsbogen Ihres Impfstoffs Johnson & Johnson oder Biontech/Pfuzer sorgfältig durch (Download siehe unten) und bringen Sie, wenn möglich, den Anamnesebogen mit Einwilligungserklärung, Ihre Krankenversichertenkarte und Ihr Impfpass (falls vorhanden) zu Ihrem Termin mit.
Wir erhalten Impftstoff der Firmen Biontech und Johnson & Johnson durch die Apotheken.
Kreuzimpfungen (1. Astra/ 2. Biontech), Auffrischungsimpfungen (6 Wochen nach Zweitimpfung)
und Impfungen von Jugendlichen ab 12 Jahre sind möglich.
Weitere Informationen zu Corona-Impfungen erhalten Sie in unserem Podcast "Coron-Impfung" (Audiodatei) oder in den offiziellen Merkblättern des RKI (auch in anderen Sprachen erhältlich).
Fragen zu der Impfung werden im Arztgespräch geklärt.
Download
Johnson & Johnson Fragebogen & Einwilligung
FragebogenEinwilligung_AstraZeneca.pdf
Adobe Acrobat Dokument 922.9 KB
Download
Johnson & Johnson Aufklärungsbogen
Aufklaerungsbogen-AstraZeneca.pdf
Adobe Acrobat Dokument 901.1 KB
Download
Biontech Fragebogen & Einwilligung
FragebogenEinwilligung_Biontech.pdf
Adobe Acrobat Dokument 959.7 KB
Download
Biontech Aufklärungsbogen
Aufklaerungsbogen-Biontech.pdf
Adobe Acrobat Dokument 897.3 KB


Dezember 2021
 WIR MACHEN URLAUB!
 
Die Praxis bleibt während der Feier- und Brückentage geschlossen!
Weihnachten bis Neujahr
24.12.2021 - 01.01.2022

 

In Notfällen wenden Sie sich bitte an:
 Ärztlichen Bereitschaftsdienst (ÄBD)
in den Hochtaunuskliniken Bad Homburg (Tel. 116 117).
 
Wir wünschen Ihnen schöne und gesunde Feiertage
und freuen uns, Sie erholt wieder in unserer Praxis begrüßen zu dürfen!
Ihr Praxisteam Dr. Schöll, Dr. Steidl & Kollegen

Oktober 2020

 

Podcast "Meditalk"

Medizin für dich erklärt!

 

Unser neues Patienten-Projekt startet

am 29.10.2020

 

Hören Sie unter Spotify, Deezer, Apple Podcast, RSS-Feed

oder hier auf unserer Homepage kostenfrei vorbei

 

Ihre Dr. Elvira Steidl

 

 


September 2020
IMPFSAMSTAG 31.10.2020 in unserer Praxis - Terminvereinbarung unter 06172/451525
 

Grippeschutzimpfung

Gegen Influenza der beste Schutz

Winterzeit ist Grippezeit und während der Corona-Pandemie ist der Schutz vor anderen Viren umso wichtiger. Den besten Schutz vor einer Erkrankung bietet die Grippeschutzimpfung, aber noch immer nehmen zu wenige Menschen diese Schutzmaßnahme in Anspruch.

Vor allem bei älteren, chronisch kranken und immungeschwächten Patienten, also großen Teilen der Risikogruppen, sind die Impfquoten zu niedrig. Dabei besteht gerade bei dieser Bevölkerungsgruppe eine erhöhte Gefahr einer Erkrankung.

Sie schützen aber auch die chronisch kranken Personen in Ihrem Umfeld, wenn Sie sich selbst impfen lassen.

Wir, die neurologische Praxis Dr. Schöll, unterstützen die Grippeschutzimpfung und bieten die Impfung in unserer Praxis an.

Wir bieten auch viel beschäftigen Menschen die Impfmöglichkeit am Wochenende an: 

SAMSTAG 31.10.2020 - Bitte vereinbaren Sie einen Termin unter 06172/45 15 25 oder per E-Mail info@dr-schoell.de

Weitere Informationen zu Impfungen erhalten Sie auch unter www.kbv.de.

 
Download
Informationen für Patienten Grippeschutzimpfung (deutsch)
Patienteninformation_Grippeschutzimpfung
Adobe Acrobat Dokument 220.7 KB
Download
Patientinformation Influenza (English, French, Russian, Spanish, Turkish)
Impfen_Fremdsprachen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 382.1 KB

Juli 2020
 
Präventionskurs
Progressive Muskelentspannung nach Jacobson 
Start der neuen Kurse:
Dienstag 18.08.-06.10.2020  18.00-19.00 Uhr
Dienstag 20.10.-08.12.2020  18.00-19.00 Uhr
8 Einheiten á 60 Minuten, 1x wöchentlich
Machen Druck, Hektik und Stress auch Sie krank?
Leiden Sie unter Migräne, Spannungskopfschmerz, Muskelverhärtungen oder -schmerzen?
Dann können Sie durch das Erlernen dieser Entspannungsmethode den Stress im Alltag spürbar reduzieren sowie höhere Leistungen und Lebensqualität erzielen .
Der Kurs findet in unserer Praxis in Kleingruppen statt.
Anmeldung erforderlich!
Bitte bringen Sie eine Mund-Nasen-Maske mit.
Die Kosten werden bis zu 80% von den Krankenkassen zurückerstattet!

April 2019
 
Raucherentwöhnung
"Das Rauchfrei Programm"
Infotermin am 13.05.2019 18.15 Uhr (kostenfrei)
Start Kurs: 17.06.2019  18.15-19.45 Uhr
6 Einheiten á 90 Minuten, 1x wöchentlich
Möchten Sie mit dem Rauchen aufhören?
Wir unterstützen Sie gerne dabei!

Der Kurs findet in unserer Praxis in Kleingruppen (max. 12 Teilnehmer) statt.
Weitere Informatinen erhaten Sie hier.
Anmeldung erforderlich!
Die Kosten werden bis zu 80% von den Krankenkassen zurückerstattet!

Oktober 2018

 

20. Praxisjubiläum

 

Hurra! Uns gibt es schon 20 Jahre!

 

Wir danken allen Patienten für

das entgegengebrachte Vertrauen.

 

Ihre Dr. Irma Schöll & Praxisteam

 

 

 


März 2018

Auszeichnung

 

Der Magistrat der Stadt Bad Homburg

hat unsere Praxis mit der

Auszeichnung "barrierefrei" ausgezeichnet.

 

Wir freuen uns über diese Auszeichnung und werden uns auch in Zukunft bemühen

den Zugang zu der Praxis für Patienten mit sämtlichen Handicaps zu ermöglichen.

 


Juni 2017
 
STUDIENPATIENTEN GESUCHT
Unsere aktuellen klinischen Studien befassen sich mit folgenden Erkrankungen:

 

Bei Interesse zu einer der Studien melden Sie sich unter Tel. 06172-1710784

oder Forschungszentrum@dr-schoell.de

 

Die Entscheidung über die Teilnahme trifft die Prüfärztin.

Die Teilnahme ist kostenfrei. 

 

Ein großes Dankeschön an alle Sponsoren, Helfer und Teilnehmer für das Gelingen der Veranstaltung!
Wir haben uns sehr über das große Interesse gefreut.

Dezember 2016

Zertifizierung

 

Unsere Praxis wurde

durch die Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft (DMSG) als MS-Zentrum ausgezeichnet.

 

Wir freuen uns über die Zertifizierung und werden auch weiterhin die bestmögliche Versorgung und Therapie für unsere MS-Erkrankten zur Verfügung stellen.

(v. links): J. Orth, Dr. E. Steidl, B. Crusius (Geschäftsführer DMSG), M. Stadnytska, Dr. I. Schöll, M. Nehmer, J. Rudolph, E. Galina



Juli 2014

 

Unsere Praxis ist ab Juli 2014 Partner im Deutschen Netzwerk zertifizierter Gesundheitsdienstleister für die betriebliche Gesundheitsvorsorge!

 

Das betriebliche GesundheitTicket kann von jedem sozialversicherungspflichtig beschäftigten Mitarbeiter eingesetzt werden, der im Rahmen betrieblicher Gesundheitsvorsorge von seinem Arbeitgeber ein GesundheitTicket erhalten hat.

 

Als Gesundheitsmaßnahme bietet unsere Praxis "Progressive Muskelentspannung nach Jacobson" als Präventionkurs an.

 

Eine Übersicht der Gesundheitsmaßnahmen sowie nähere Informationen über das GesundheitTicket finden sie auf der Homepage von GesundheitTicket.